WS 10: Kinderimpfungen – Wie informieren sich Eltern und welche Faktoren beeinflussen ihre Entscheidung?

20. Juni 2022

Eine der wichtigsten und wirksamsten präventiven Maßnahmen in der Medizin sind Impfungen. Schutzimpfungen von (Klein-) Kindern ist zudem auch eines der meistdiskutierten Themen unter Eltern. Ein empirisches Forschungsprojekt der FH OÖ in Zusammenarbeit mit der JKU Linz untersucht diesbezüglich den Stellenwert unterschiedlicher Informationsquellen und -kanäle bei der Entscheidung von Eltern, ihre Kleinkinder impfen zu lassen sowie den Einfluss soziodemographischer Merkmale auf ihre Impfentscheidung. Im Rahmen des Workshops werden die Ergebnisse den Teilnehmer*innen präsentiert, um mit ihnen gemeinsam konkrete/praxisorientierte Empfehlungen zu erarbeiten.


Zielgruppe: Personen, die im medizinischen Kontext mit Impfungen betraut sind (Allgemeinmediziner*innen, Apotheker*innen etc.) sowie in ihrem Arbeitsalltag dieser Thematik begegnen (z. B. Hebammen)