PrimärVersorgung in Zeiten einer Pandemie

19.09.2020 | 9:00–17:30 Uhr

Danke für Ihre Teilnahme!

Zu den Beiträgen

Statistik: Eine Übersicht zu den Besuchern und Eckdaten des Primärversorgungs-Kongresses 2020 finden Sie hier.

Rückblick

Hier finden Sie eine Zusammenfassung des Kongresses 2020:

Zusammenfassung des Webinars von Franz Allerberger

Zusammenfassung des Webinars von Stefan Korsatko und Martin Sprenger

Zusammenfassung der Podiumsdiskussion

Willkommen

Das Institut für Allgemeinmedizin und evidenzbasierte Versorgungs­forschung lud 2020 herzlich zum Österreichischen Primärversorgungs­kongress zum Thema Primärversorgung in Zeiten einer Pandemie ein. Der Kongress war dieses Jahr erstmalig ein komplett kostenloser Online-Kongress. Aufgrund der Dimension von Corona und der großen Bedeutung für die Primärversorgung widmet sich der PV-Kongress 2020 der Corona-Pandemie!

Gemeinsam PrimärVersorgung stärken

Der PV-Kongress 2020 findet online statt.
Die Teilnahme ist komplett kostenlos!

Call for entries

Es ist uns ein Anliegen gemeinsam einen abwechslungsreichen sowie breit gefächerten Kongress zu gestalten. Sie arbeiten in einem Bereich der Primärversorgung und möchten selbst einen Beitrag zum PV-Kongress 2020 leisten? So können auch Sie einen eigenen Beitrag einreichen.

Weitere Infos um Beiträge einzureichen

Fortbildungspunkte

Bei Teilnahme am Primärversorgungskongress 2020 erhalten Sie für Ihr Bemühen um ärztliche Fortbildung 8 DFP der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) bzw. 16 PFP des Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbandes (ÖGKV).

Kontakt

Anfragen nehmen wir gerne unter folgender E-Mail-Adresse entgegen:

info@pv-kongress.at
Gemeinsam PrimärVersorgung stärken